Die aktuelle Verordnung des Gesundheitsministeriums sieht weitere Erleichterungen vor, mit 1. Juli trat die 5. Novelle zur gültigen Verordnung inkraft.

Über allem steht die GGG-Regelung - der Zutritt zu Sportanlagen und die Ausübung des Tennissports ist nur Personen gestattet, die geimpft, getestet oder genesen sind. Der Nachweis ist bereitzuhalten.

Neu ist, dass Kinder ab dem 12. Lebensjahr nur getestet spielen dürfen.

Seit 1. Juli gilt weiters:

  • Keine Abstandsregelung
  • Keine Maske indoor (zumindest sofern der Zweck der Betretung der Sportstätte die Sportausübung ist)